Impressum & Datenschutz

Hotel Leonhardihof

Karl & Wolfgang Suttner
Seppstr. 6
83646 Bad Tölz

 
Kontakt

Telefon: +49 ( 0 ) 8041 2818

Telefax: +49 ( 0 ) 8041 740990

E-Mail: leonhardihof@t-online.de

 

Umsatzsteuer-ID

DE 230582652

Wirtschafts-Identifikationsnummer

85531147 Betriebsnummer

Aufsichtsbehörde

Landtratsamt Bad Tölz, Professor-Max-Lange-Platz1, 83646 Bad Tölz

Verantwortlich für die Webseite / Erstellung der Webseite: Wolfgang Suttner

Bilddaten: Wolfgang Suttner, Touristinformation bzw. Stadt Bad Tölz
Verwendung oder Übernahme von Bildmaterial, Texten ( die unser Hotel betreffen ) nur mit ausdücklicher schriflicher Genehmigung des Webmasters
Wolfgang Suttner.


 

 

 

 

 

Inhalt des Onlineangebotes

Das Hotel Leonhardihof ist stets bemüht, qualitativ hochwertige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir aktualisieren unsere Webseite laufend. Dennoch übernehmen wir keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Qualität oder Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Betreiber der Webseite, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teoile oder Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links

Sofern auf Verweisziele direkt oder indirekt durch Links verwiesen wird, die ausserhalb des Verantwortungsbereichs der Betreiber liegen, schließen wir jegliche Haftung und Verantwortung für deren Inhalt aus. Wir erklären hiermit ausdrücklich, das zum Zeitpunktder Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden/verknüpften Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat derAutor dieser Seite keinen Einfluss. Für die darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Linksauf die jeweilige Veröffentlichung verweist. Wir verwenden Links nur, um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, sich weitere Informationen zu beschaffen. Ein Link bedeutet jedoch nicht, das wir die entsprechenden fremden Seiten empfehlenoder das wir uns die Inhalte zu eigen machen.

 

Urheberrecht

Die Bilder und Texte sind Eigentum von Wolfgang Suttner (Betreiber dieser Webseite ) Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte zu nutzen oder zu verwenden. Eine Nutzung der Bilder und Texte dieser gesamten Webseite, ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung seitens des Betreibers erlaubt. Zuwiderhandlungen stellen eine Urheberrechtsverletzung dar, die geahndet werden kann.

 

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist Teil unseres Internetangebotes, von dem auf diesen verwiesen wurde. Falls Teileoder Formulierungen des Textes nicht. nicht mehr oder nicht vollständig der geltenden Rechtslage entsprechen sollten, bleibendie übrigen Texte des Dokuments in Ihrem Inhalt und Ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Verwendung des Onlinebuchungstools DIRS21 der TourOnline AG
Unsere Onlinepräsenz verwendet zur Ermöglichung der Onlinebuchungen von Unterkunftsleistungen und sonstigen Reiseleistungen, sowie zur Abwicklungen von Anfragen das Onlinebuchungstool DIRS21 (nachfolgend „OBT“) der Firma TourOnline AG, Borsigstraße 26, 73249 Wernau, Deutschland (www.dirs21.de, nachfolgend „TOAG“).  Im Rahmen des OBT verarbeitet die TOAG die Daten als Verantwortlicher. Die Hinweise und Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der TOAG zum OBT, welche Sie jederzeit aus dem OBT heraus aufrufen können oder unter www.dirs21.de/datenschutz einsehen können.

 

 

Datenschutz

Die Adresseingabe sowie die weiteren Daten im Kontaktformular, sowie bei den Emailanfragen ect. ( Emailadressen, Wohnadressen, Namen, Telefonnummern ect. )erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben ( Sofern dies nicht aus steuerlichen Gründen der Gesetzgebung; zB. Steuerberater für die Ausführung unserer Tätigkeit gesetzlich erforderlich ist ). Die von Ihnen eingegebenen Daten werden verschlüsselt an uns übermittelt. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden nur zur Kontaktaufnahme, sowie zur Bearbeitung Ihrer Buchung/Anfrage ect. genutzt. Mit der Eingabe Ihrer Daten, oder mit der Übersendung der Daten per Mail, Fax oder auch im Telefongespräch ect. erlauben Sie uns ausdrücklich die Nutzung dieser für unsere Zwecke. Wir weisen daruf hin das Sie das Recht haben Ihrer Datennutzung jederzeit zu widersprechen, ebenso besteht das Recht auf Auskunft und Löschung Ihrer genutzten Daten, sofern diese nicht für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie diese Regeln ausnahmslos ebenso die nachfolgenden Datenschutzerklärungen ausnahmslos. Als Rechtsgrundlage dient "Artikel 6 DSGVO".

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

2. Nutzung persönlicher Daten
Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Cookies
Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

7. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontakt-Seite an uns.

Recht auf Auskunft: Sie können gemäß Artikel 15 DSGVO eine Bestätigung darüber verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über die verarbeiteten Informationen. Recht auf Widerruf der Einwilligung: Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund einer Einwilligung erfolgt, haben Sie gemäß Artikel 7 DSGVO das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Widerspruch: Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen unseres Unternehmens erforderlich ist, können Sie gemäß Artikel 21 DSGVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Recht auf Löschung: Sofern Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben (und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen), Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr notwendig sind, eine entsprechende rechtliche Verpflichtung besteht oder Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, gemäß Artikel 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung: Sofern Ihre personenbezogenen Daten unrichtig verarbeitet wurden, haben Sie gemäß Artikel 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung dieser Daten zu verlangen. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter den Voraussetzungen des Artikels 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Ihnen steht gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht zu, von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Beschwerderecht: Ihnen steht gemäß Artikel 13 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie uns unter folgender EMail-Adresse kontaktieren leonhardihof@t-online.de.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten, bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer Beispieltext E-Mail und Kontaktformular: „Personenbezogene Daten, die im Rahmen einer allgemeinen Kontaktanfrage per E-Mail oder Kontaktformular von uns verarbeitet werden, speichern wir nur so lange, wie dies für die jeweilige Korrespondenz notwendig ist.“ Direktbuchungsmöglichkeit auf einer Hotelwebseite: „Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Zimmerbuchung von uns abgefragt werden, werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Vertragsabwicklung und eventuelle nachträgliche vertragsbezogene Korrespondenz nötig ist bzw. im Falle handels- und/oder steuerrechtlich relevanter Dokumente, die personenbezogene Daten enthalten, so lange, wie die gesetzlichen Fristen des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung eine Aufbewahrung dieser Dokumente vorsehen.“

Den Zweck (oder die Zwecke) sowie Art und Umfang der Verarbeitung E-Mail und Kontaktformular: „Bei allgemeinen Anfragen, die per E-Mail oder Kontaktformular an uns gerichtet werden, werden die entsprechenden personenbezogene Daten nur zum Zwecke der jeweiligen Korrespondenz gespeichert. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung findet nicht statt.“

Direktbuchungsmöglichkeit auf einer Hotelwebseite, verbunden mit Direktwerbung per Newsletter o.Ä.: „Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Zimmerbuchung von uns abgefragt werden, werden zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Es muss angegeben werden, unter welcher konkreten Voraussetzung die jeweilige Datenverarbeitung erfolgt. In Betracht kommen: - Datenverarbeitung aufgrund einer Einwilligung - Datenverarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen - Datenverarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Unternehmens oder eines Dritten erforderlich

E-Mail und Kontaktformular (Einwilligung): „Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit allgemeinen Anfragen per E-Mail oder Kontaktformular: Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer allgemeinen Anfrage per E-Mail oder Kontaktformular verarbeitet werden, werden aufgrund einer Einwilligung verarbeitet, Artikel 6 DSGVO.Direktbuchungsmöglichkeit auf einer Hotelwebseite (Vertragserfüllung): „Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer Zimmerbuchung: Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Zimmerbuchung verarbeitet werden, sind zur Erfüllung des entsprechenden Vertrags erforderlich, Artikel 6 DSGVO.“

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hotel leonhardihof